Valida an den Special Olympics Weltspielen in Schladming / Graz

08.11.2016 , Neuigkeiten

Am Brunch vom Sonntag, 6. November wurde die Wintersport-Saison offiziell eröffnet.

Vom 14. - 25. März 2017 wird in Schladming der weltweit grösste Wintersportevent  ausgetragen. Die Valida reist mit 6 Athleten und zwei Coaches zusammen mit der 71-köpfigen Delegation des Teams Switzerland nach Österreich und kämpft dort in den Disziplinen Ski Alpin und Snowboard um Edelmetall.

Am letzten Sonntag 6. November wurden die ausgewählten Athletinnen und Athleten anlässlich eines Events vorgestellt und gleichzeitig die Wintersaison für das Valida Wintersportteam eröffnet. Nebst den Sportlern interessierten sich auch Angehörige und Begleitpersonen für das Jahresprogramm 2016 / 2017. Herr Bruno Barth, Geschäftsführer Special Olympics, informierte die Anwesenden über die World Winter Games.

Das Team beginnt am 3. Dezember in Malbun und trainiert dann wöchentlich. Die Freude und die Spannung sind spürbar, als den Athleten und den zahlreichen Gästen das Vorbereitungsprogramm vorgestellt wird. So sind Weekends in St. Moritz und auf der Lenzerheide geplant, teilweise auch mit namhaften Sportgrössen aus dem Schweizer Profi-Skiteam.

Delegationsmeeting in Zürich

Der 8. Oktober war ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Vorbereitung für die World Winter Games Austria 2017. Die Athleten der Valida trafen in Zürich auf die 71-köpfige Delegation. Zuerst wurde das Team Switzerland vom CEO von Helsana, neuer Premium Partner, empfangen.

Nach einer Präsentation mit allgemeinen Infos rund um die Games vom Head of Delegation, Aldo Doninelli, trafen sich die Athleten in Dübendorf mit den Swiss Ski Profisportlern anlässlich des offiziellen Abgabetages. Die Zeit wurde für Selfies, Autogramme und Gespräche unter Sportbegeisterten genutzt. Zum Abschluss besuchte das Team Switzerland das neue Visitor Center von Coca Cola, ebenfalls ein Partner von Special Olympics. Die Coke Jumps erfreuten sich grosser Beliebtheit.

Für die Valida ist es eine Ehre, an den Special Olympics Weltspielen in Schladming vertreten zu sein, da sich der Sportclub seit Jahren aktiv für professionelle Sportangebote in verschiedenen Sportarten für Menschen mit einer Beeinträchtigung einsetzt.

Wir wünschen den Athleten eine erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Vorbereitungszeit!

Zur offziellen Homepage