Kick-Off zum IT-Projekt der Valida

23.02.2017 , Neuigkeiten

Am Freitag, 10. Februar startete das Projekt zur Optimierung der IT-Landschaft von Valida. Unter dem Projektnamen „Pro-Valida-IT“ erarbeitet die Projektgruppe in den nächsten Monaten ein Pflichtenheft mit den Anforderungen an die zukünftige IT für alle drei Geschäftsfelder.

Komplexität

Da die Valida neben den üblichen Administrationsprozessen verschiedenste Bereiche wie z.B. Produktionsbetriebe, eine Berufsschule, Wohn- und Freizeitangebote mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen beinhaltet, ist die Aufgabe, eine einheitliche Lösung zu finden, äusserst anspruchsvoll. Aktuell arbeiten die Angestellten parallel in mehreren Anwendungen, was zu erhöhtem Arbeitsaufwand führen kann.  

Ziele

Nicht nur die Bedürfnisse des sozialen Unternehmens haben sich in den letzten Jahren verändert. Auch unterstützen die aktuellen Systeme zukünftige Standards nicht mehr.

Mit der Optimierung der IT- Lösungen sollen effizientere Abläufe möglich sein und so den Alltag in der Valida erleichtern.