Die ersten 30 Tage als Lernender in der Gartenpflege Valida

05.09.2018 , Neuigkeiten

Patrick Niederer hat nach einem Vorbereitungsjahr am 6. August 2018 mit seiner Ausbildung zum Praktiker PrA Gärtnerei nach INSOS gestartet.

Er habe sehr gut gestartet, obwohl er schon ein wenig nervös war, denn jetzt gehe es auch für ihn richtig los, meinte er. Patrick Niederer fühlte sich jedoch von seinen Arbeitskollegen gut aufgenommen, das erleichterte ihm den Start. Zu Patrick Niederers Hauptaufgaben zählen Hecken schneiden, Pflanzen setzen, Rasen mähen, jäten und vieles mehr. Ihm gefalle es bei Valida, auch dann, wenn er manchmal unmotiviert sei. Am meisten liebe er Hecken schneiden. Er selber sagt es so: „Hecken schneiden feiere ich total!“ Jäten mag er nicht. Nach einem erfüllten Arbeitstag sei er meistens „fix und fertig“, aber er fühle sich gut.

Wir wünschen Patrick Niederer weiterhin eine spannende und freudige Lehrzeit. Die Valida bietet Berufsausbildungen in 13 verschiedenen Branchen und mit unterschiedlichem Ausbildungsniveau an. Unsere Ausbildungsverantwortlichen geben ihr berufliches Fachwissen gezielt an die Lernenden weiter. Dabei spielt es keine Rolle, was für eine Beeinträchtigung jemand hat. Mit uns gewinnen alle. www.valida-sg.ch/arbeit-ausbildung.html