Anforderungen meistern

Übersicht

Individuelle Lernzeit kann helfen, wenn die Berufsfachschule eine (zu) grosse Herausforderung darstellt.

Hausaufgaben zuverlässig erledigen, Stofflücken füllen, eine Aufgabe gemeinsam durchdenken, für eine selbstständige Arbeit einen weiteren Asprechspartner haben, sich besser organisieren lernen, Ziele im Blick haben, die Nervosität vor Prüfungen ertragen, Lese-Kompetenzen erweitern und weiteres zu verbessern: Das bietet die Berufschule Valida in Absprache mit den Ausbildungsbetrieben.

Dieses Angebot fördert die Kommunikation und die Lernkompetenz, stärkt das Selbstvertrauen und unterstützt die eigene Verantwortung - damit die Ausbildungsziele erreicht werden können.

Zitat Rahel Holenweger

«Die Anforderungen an Absolventen der öffentlichen Lehren sind gestiegen. Mit der gezielten Begleitung beim Erledigen der Hausaufgaben und bei selbstständigen Arbeiten unterstützen wir Lernende, die Anforderungen erfolgreich zu meistern.»

Rahel Holenweger, Bereichsleiterin Bildung

EBA Stützunterricht IL (individuelles Lernen)

Was bringt der Stützunterricht in der Valida, was kannst du da lernen?
Ich lerne Sachen, welche ich in der Berufsschule nicht hatte, besser zu verstehen. Der Unterricht bringt mir sehr gute Vorbereitungshilfen für Prüfungen. Ich konnte einen Vortrag vorbereiten.

Was fällt dir ein, wenn du das Wort lernen hörst?
Ich lerne Themen neu kennen. Ich kann mir Wissen aneignen. Lernen ist auch viel üben.

Was ist schwierig am Lernen?
Alles.

Was ist wichtig, damit du gut lernen kannst?
Ich muss mich vorbereiten. Ich muss mit Stichworten arbeiten können. Ich muss mich gut vorbereiten.

Abishan Suthan, EBA Lernender Automobilassistent

 

 

Fragen zur Schule?

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Rahel Holenweger

Bereichsleiterin Bildung

Lehnstrasse 88
9014 St. Gallen
+41 71 424 02 31
rahel.holenweger@valida-sg.ch
vCard (Download)