Drucken

Saubere Sache

Übersicht

Mehr als waschen und tumblern: Die Wäscherei der Valida steht für beste Qualität bei Dienstleistungen und höchste Hygiene bei Arbeitsabläufen.

In der Valida lernt man mehr als nur zu waschen und zu tumblern. Mit unserem Abhol- und Zustellservice holen wir die schmutzige Wäsche auch vor Ort ab und bringen sie sauber gewaschen und frisch duftend wieder zu unseren Kunden zurück. Unsere eigene Näherei flickt nebenbei – schnell und flexibel –beschädigte Kleidungsstücke.

«In einem frisch gewaschenen Bett zu schlafen, ein frisch gebügeltes Hemd anzuziehen oder sauber duftende Wäsche sind ein Bedürfnis jedes Menschen. Unsere Lernenden wissen dieses Bedürfnis zu befriedigen.»

Lara Wild, Ausbildnerin Textilpflege

Vielseitige Ausbildung

Erfahrungen

«Meine Ausbildung sehr vielseitig. Ich lerne, wie man bügelt, Wäsche zusammenlegt und die Waschmaschine richtig dosiert. Auch arbeite ich an der Mangel, sortiere die Schmutzwäsche und lerne sogar, Wäsche zu flicken.In der Fachkunde lernen wir vieles über Materialien wie Wolle, Seide oder Baumwolle. Am liebsten bügle ich oder arbeite an der Mangel.»

Faaisa Ali Mahamud
Lernende PrA Wäscherei

Auf einen Blick

  • Praxis im ersten Arbeitsmarkt
  • Niveaugerechte Lernmethoden in der internen Gewerbeschule
  • Neuzeitliche Ausbildungsmethoden
  • Bedürfnisgerechte Infrastruktur

Ausbildungsarten

  • Praktiker/in PrA Wäscherei INSOS (2 Jahre), Berufsschule intern
  • Praktiker/in Valida Wäscherei (1 Jahr), Berufsschule intern 

Fragen zur Ausbildung?

Kontakt

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Martina Brunner

Fachspezialistin Ausbildung & Integration

Lehnstrasse 88
9014, St. Gallen
+41 71 424 02 22
martina.brunner@valida-sg.chmartina.brunner@valida-sg.ch
vCard (Download)