Drucken

Hand am Werk

Übersicht

Die Arbeit mit Holz gilt nicht nur als eines der ältesten Handwerke der Welt, die berufliche Ausbildung zum Schreiner ist auch besonders vielfältig.

Wenn Sie Freude am Holz haben, ist dies die beste Grundvoraussetzung für eine Ausbildung zum Schreinerpraktiker. Die Ausbildung erfordert zudem Interesse am handwerklichen, aber auch am maschinellen Bearbeiten von Holz, Holzwerkstoffen, sowie anderen Materialien. Wenn Sie technisches Geschick und Verständnis, gutes räumliches Vorstellungsvermögen, rechnerische und zeichnerische Fähigkeiten, sowie Sinn für Schönheit, Sorgfalt und Genauigkeit mitbringen, werden Sie Freude an diesem Beruf haben.

«Unsere Haltung im täglichen Lehren und Lernen fokussiert sich auf das Gelungene und auf das, was noch gelingen soll. Die erzielten Erfolgserlebnisse weisen uns den Weg, um das Ausbildungsziel zu erreichen.»

Edi Ahorn, Abteilungsleiter Lehrwerkstatt

Ein cooler Werkstoff

Erfahrungen

«Ich habe den Schreinerberuf gewählt, weil ich gerne mit Holz arbeite und weil dieser Beruf bei mir in der Familie liegt. Holz ist ein cooler Werkstoff, weil man seine Lebendigkeit während der Verarbeitung spüren kann. Dabei kann man mit den Händen arbeiten und zeigen, wie kreativ man ist. Und wenn man schön und genau arbeitet, kommt etwas heraus, was nicht nur mir selbst Freude bereitet. In der Lehrwerkstatt bekomme ich die Zeit, die ich brauche und die nötige Unterstützung von meinen Lehrmeistern. Das ist für mich ein entscheidender Punkt: gute Lehrmeister – deshalb liebe ich diesen Beruf.»

Lea Bortoletto
Lernende im zweiten Ausbildungsjahr

Auf einen Blick

  • Eigene Lehrwerkstatt
  • Praxis im ersten Arbeitsmarkt
  • Niveaugerechte Lernmethoden in der internen Gewerbeschule
  • Moderne Ausbildungsmethoden
  • Bedürfnisgerechte Infrastruktur

Ausbildungsarten

  • Schreiner/in EFZ (4 Jahre), Berufsschule extern
  • Schreinerpraktiker/in EBA (2 Jahre), Berufsschule extern
  • Praktiker/in PrA Schreinerei INSOS (2 Jahre), Berufsschule intern
  • Praktiker/in Valida Schreinerei (1 Jahr), Berufsschule intern

Fragen zur Schreinerei?

Kontakt

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Jan Keller

Bereichsleiter Schreinerei

Zwyssigstrasse 28
9001, St. Gallen
+41 71 424 01 21
jan.keller@valida-sg.chjan.keller@valida-sg.ch
vCard (Download)