Grüne Daumen

Übersicht

Die Landschaftsgärtnerei ist ein vielseitiger Beruf. Zu seinen Aufgaben zählt Gärten, Grünflächen, Spielplätze und Sportanlagen zu gestalten und zu pflegen.

Intro Gartenunterhalt

Bau, Bepflanzung oder Pflege: Als Landschaftsgärtner arbeiten Sie das ganze Jahr im Freien. Für die abwechslungsreichen Arbeiten setzen Sie verschiedene Maschinen ein. Neben der Fähigkeit, Wege, Plätze, Treppen und Mauern zu bauen, erwerben Sie sich auch Kenntnisse für die Bepflanzung und Pflege. Das breite Aufgabengebiet erlaubt Ihnen, sich gemäss Ihrer Interessen und Fähigkeiten zu spezialisieren.

«Es freut mich, dass ich mein berufliches Fachwissen gezielt an Lernende weitergeben darf. Dabei spielt es für mich keine Rolle, ob jemand ein Handicap hat oder nicht.»

Monika Bosshart, Abteilungsleiterin Gartenpflege

Im Garten der Valida

Erfahrungen

«Das Schnupperpraktikum bei der Valida hat mir sehr gut gefallen, deshalb habe ich mich für die Ausbildung beworben. Ich hatte schon immer den Wunsch, im Garten zu arbeiten, da ich gerne im Freien arbeite. Die Arbeit mit den Pflanzen mag ich sehr. An der Valida gefällt mir die strukturierte Organisation.»

Simon Osterwalder

Lernender Praktiker PrA Gärtnerei

Auf einen Blick

  • Praxis im ersten Arbeitsmarkt
  • Niveaugerechte Lernmethoden in der internen Gewerbeschule
  • Neuzeitliche Ausbildungsmethoden
  • Bedürfnisgerechte Infrastruktur

Ausbildungsarten

  • Gärtner/in EBA (2 Jahre), Berufsschule extern
  • Praktiker/in PrA Gärtnerei INSOS (2 Jahre), Berufsschule intern
  • Praktiker/in Valida Gärtnerei (1 Jahr), Berufsschule intern 

Fragen zur Ausbildung?

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Peter Rutz

Abteilungsleiter Berufliche Integration

+41 71 424 02 22
peter.rutz@valida-sg.ch
vCard (Download)