Erfahrungsräume

Übersicht

Die Wohngemeinschaften im Quartier schaffen Raum für neue Erfahrungen, persönliche Entwicklung und grösstmögliche Selbstständigkeit.

Einkaufen

In den dezentralen Wohngemeinschaften werden die individuellen Fähigkeiten der Bewohnenden erkannt, respektiert und lebenspraktisch integriert. Dabei stehen die Führung des Haushalts und der Finanzen, das soziale Umfeld sowie die Nachbarschaftspflege im Vordergrund.

Für die Reinigung der Wohnung ist jede Wohngruppe selbst zuständig. Gemeinschaftsräume werden im rotierenden System durch die Bewohnenden gereinigt. Für das eigene Zimmer ist jeder selbst verantwortlich.

Die Betreuung beträgt je nach Bedarf zwischen 4 und 15 Stunden pro Tag.

Zitat Nina Rofe

«Menschen brauchen Räume. Es gibt verschiedene Räume: etwa Wohnräume, Sozialräume, Spielräume, virtuelle Räume. Räume sollen von allen definiert, gestaltet und genutzt werden.»

Nina Rofe, Abteilungsleiterin
Wohnen im Quartier Leuenberg

Kochen und putzen

Erfahrungen
Cyrill Baur Storytelling

Was magst du besonders an der neuen Wohnform?

Ich finde besonders cool, dass ich selbst kochen und putzen kann. Und ich lerne hier viel mehr Sachen, zum Beispiel Waschen. Es ist auch schön, eine eigene Wohnung zu haben.

Wobei brauchst du Unterstützung vom Betreuerteam?

Beim Kochen, sonst eigentlich bei nichts.

Wo siehst du dich in zehn Jahren?

Ich hätte gerne eine eigene Wohnung, wo auch ab und zu eine Betreuungsperson vorbei kommt und mit mir kocht.

Cyrill Baur

Bewohner

Zitat Anna Maria Huber

«Integration – ein grosses Wort, ein grosses Ziel. Ich bin davon überzeugt, dass auch grosse gesellschaftliche Ziele nur dann erreicht werden, wenn sie im Kleinen beginnen. Wie in einem Haus, einem Quartier. Dafür sind Begegnungen unumgänglich.»

Anna Maria Huber, Abteilungsleiterin
Wohnen im Quartier Rosenfeld

Haushalt macht Spass

Daniel Hertl Storytelling

«Ich finde schön, dass ich mit einem Mitbewohner zusammenwohnen kann. Hier kann ich selber waschen, putzen, einkaufen und kochen. Die Haushaltsarbeiten machen mir Spass. Beim Einkaufen sowie beim Kochen brauche ich Unterstützung, waschen und putzen kann ich ohne Begleitung. Irgendwann möchte ich mal eine eigene Wohnung für mich alleine.»

Daniel Hertle

Bewohner im Quartier

Kochen
Einkaufen

Auf einen Blick

  • Individuelle Begleitung
  • Wohngemeinschaften im Quartier
  • Selbständige Alltagsgestaltung

Fragen zu den Wohnangeboten im Quartier?

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Anna Maria Huber

Abteilungsleiterin Wohnen im Quartier Rosenfeld

+41 71 424 02 64
annamaria.huber@valida-sg.ch
vCard (Download)

Nina Rofe

Abteilungsleiterin Wohnen im Quartier Leuenberg

41 71 424 02 59
nina.rofe@valida-sg.ch
vCard (Download)