Gelebte Handwerkstradition

Übersicht

Die Valida produziert Fensterläden in allen Formen und Ausführungen. Sie erfüllen höchste Ansprüche an Qualität, Funktionalität und Optik.

Die Valida ist im ganzen Land bekannt für ihre Fensterläden aus Holz. Das vertiefte Know-how in der Konstruktion und Fertigung konnte sie in gelebter Handwerkstradition von einem alten Profi erwerben. Und mit Hilfe von Fachspezialisten kontinuierlich weiterentwickeln und verbessern.

Mit den Fensterläden der Valida entscheiden Sie sich für Schweizer Qualitätsarbeit. Unsere Auftrags- und Herstelltechnik ist ISO- und FSC-zertifiziert. Der Rohstoff für unsere Fensterläden stammt zum grössten Teil aus regionaler Holzwirtschaft. Damit sind ein kontrollierter Abbau und stetige Aufforstung garantiert.

Für die Fensterläden der Valida werden nur einwandfreie Hölzer verarbeitet. Als Standard verarbeiten wir bewährte Holzarten wie Fichte, Tanne, Lärche und Eiche. Auf Wunsch verwenden wir auch andere Hölzer. Unsere Fensterläden erfüllen höchste Anforderungen, bis hin zu den strengen Auflagen des Schweizer Heimatschutzes.

Zur Produktion zählt auch die Oberflächenbehandlung, von der Top-Grundierung auf wässriger Basis über Imprägnierungen und Zwischenbeschichtungen bis hin zu Decklackierungen.

Zitat Patrick Nauer

«Wie sagte schon Robert Pirsig: Mangelnde Qualität ist mangelnder Abstand!»

Patrick Nauer, Bereichsleiter Schreinerei

Auf einen Blick

  • Hergestellt in der Ostschweiz
  • Ideal für Alt- und Neubauten
  • Grosse Auswahl an Modellen
  • Für jede Anforderung, z.B. Heimatschutz
  • Natürliche Rohstoffe
  • Sorgfältige, fachgerechte Herstellung
  • Lange Lebensdauer
  • Holz aus regionaler Waldwirtschaft
  • Elegante Alternative zu Rollläden
  • Mit festen oder beweglichen Lamellen, Füllungen …

Downloads

Downloads

Fragen zu unseren Fensterläden?

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.